Unser Mohnknödel ist der Romantiker der Runde. Unschlagbar und unverzichtbar, wenn es um´s erste Date geht. Die Verbindung aus Mohn und Mandel schmeckt wie ein Gedicht, dass sich sanft an Deine Geschmacksnerven schmiegt. Wusstest Du außerdem, dass Mohn ein natürliches Aphrodisiakum ist? Zufall? Wohl kaum.
Liebestrank und Liebeswunschsprüche waren gestern. Wenn auch Du Deine Liebsten verzaubern willst, dann überzeuge Dich jetzt von diesem Knödel.  Ganz im Zeichen von Selflove, kann der Mohnknödel natürlich auch als Single genossen werden! #loveislove #loveisknödel

Zubereitung: Den Knödel ganz einfach aus dem Glas stürzen und in 6 gleichmäßige Scheiben schneiden. Diese kann man dann je nach Belieben einfach in Öl anbraten, in der Mikrowelle (abgedeckt) erhitzen oder grillen.
Ergibt 2-3 Nachspeisen.
Der süße Knödel lässt sich super mit Schokoeis oder Schokosoße kombinieren. Aber auch zu fruchtigen Beilagen, wie zum Beispiel Pflaumen, Beeren oder Mango-Maracuja-Mousse schmeckt der Mohnknödel einfach köstlich.

Inhalt: 350

Zutaten: 62% Brotmischung (Mehl (Weizen, Roggen, Dinkel, Gerstenmalz), Wasser, Hartweizengriess, Hefe, Salz), Wasser, Zucker, 4% Blaumohn gemahlen, Kartoffelstärke, Weizenmehl, Rapsöl, Magermilchpulver, 1% gehackte Mandeln.

Kann Spuren von Ei, Soja, Schalenfrüchten (Nüssen), Sellerie, Senf, Sesam und Lupinen enthalten.

 

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Semmelknödel mit Mohn und Mandeln von Knödelkult“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.