Du bist nicht langweilig und auch nicht festgefahren. Du liebst schlichtweg das Einfache und fühlst Dich wohl, wenn Du genau weißt was Du bekommst. Du gibst Dich mit wenig zufrieden, jedoch nicht was den Geschmack betrifft. Da ist Omas Küche für Dich der Maßstab und nichts darf, was drunter liegt. Zudem sind Dir natürliche Zutaten wichtig.
Du merkst schon, es ist gar nicht so einfach. Wir haben aber die perfekte Lösung für Deinen Hunger. Der Speckknödel, so wie Du ihn sonntags nur bei Oma gegessen hast. Mit saftigem Speck und aromatischen Zwiebeln schmiegt sich dieser Knödel an Deinen Gaumen und Du weißt, Du bist genau da, wo Du hingehörst. So einfach und gleichzeitig vielseitig ist dieser Knödel. Überzeuge Dich selbst vom Geschmack unseres deftigen Knödels.

Zubereitung: Den Knödel ganz einfach aus dem Glas stürzen und in 6 gleichmäßige Scheiben schneiden. Diese kann man dann je nach Belieben einfach in Öl anbraten, in der Mikrowelle (abgedeckt) erhitzen oder grillen.
Ergibt eine üppige Hauptmahlzeit oder 2-3 Beilagenportionen.
Besonders lecker zu Gerichten mit viel Soße aber auch pur mit einem Klecks Sour Cream ein Genuss.

Inhalt: 350

Zutaten: 68% Brotmischung (Mehl (Weizen, Roggen, Dinkel, Gerstenmalz), Wasser, Hartweizengriess, Hefe, Salz), 14% Schweinespeck (Schweinebauch, Salz, Rauch), 9% Zwiebeln, Kartoffelstärke, Rapsöl, Wasser, Weizenmehl, Salz, Gewürze.

Kann Spuren von Ei, Soja, Milch, Schalenfrüchten (Nüssen), Sellerie, Senf, Sesam und Lupinen enthalten.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Semmelknödel mit Speck und Zwiebeln von Knödelkult“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.